Neuigkeiten

Hier erfahren Sie laufend aktuelle News bzgl. unseres Sportvereins.

  • Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
  • Archiv
    Archiv Liste von früher erstellten Beiträgen.
  • Login
    Login Anmeldeformular
Veröffentlicht von am in Schi Alpin
  • Aufrufe: 5881

Orts- und Vereinsmeisterschaft der Sektion Schi am Hochficht vom 14.03.2015

Bei sehr guten Pistenverhältnissen auf der Stierwiese standen fast 50 Läuferinnen und Läufer am Start.

Der Meistertitel wurde in zwei Riesentorlauf ähnlichen Durchgängen bestritten.

Bei den Damen holte sich erstmals Pfleger Lea mit respektablen Vorsprung den Meistertitel vor der Jungmama Scheuchenpflug Barbara ganz knapp gefolgt von Fasching Christina.

Pfleger Lea wurde ihrer heurigen Favoritenrolle gerecht und fuhr in beiden Läufen Bestzeit.

Scheuchenpflug Barbara musste sich schlussendlich doch glücklich mit Platz 2 begnügen, da die Drittplazierte Fasching Christina im ersten Lauf nicht Fehlerfrei ins Ziel kam.

Bei den Herren blieb eine Überraschung aus, Scheuchenpflug Martin setzte sich gegen den heuer stark fahrenden Riegebauer Manuel und Vorjahresvereinsmeister Bernd Mitgutsch durch und holte den Vereinsmeistertitel.

Scheuchenpflug Martin, ehemaliger Kaderläufer, gab sich keine Blöße und fuhr ebenfalls in beiden Läufen Tagesbestzeit und somit zum verdienten Meistertitel.

Riegebauer Manuel galt als Geheimfavorit, konnte den zu stark fahrenden Scheuchenpflug Martin jedoch nicht bezwingen und darf sich mit dem Vizemeistertitel sehr zufrieden geben.

Der regierende Vereinsmeister Bernd Mitgutsch mußte sich heuer mit dem 3. Platz begnügen.

Tagesschnellste bei den Kindern weiblich wurde Grininger Nadine und bei den Buben Gahleitner Tim.

Weitere Einzelklassensieger Wolkerstorfer Janine, Reischl David, Madlmayr Lukas, Hainy Verena, Michael Riegebauer, Scheuchenpflug Barbara, Susanne Reischl, Claudia Scheuchenpflug, Franz Magauer, Martin Wundsam, Walter Grininger sowie Bernd Mitgutsch.

Vereins_Ortsmeister-2014_15.jpg