Neuigkeiten

Hier erfahren Sie laufend aktuelle News bzgl. unseres Sportvereins.

  • Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
  • Archiv
    Archiv Liste von früher erstellten Beiträgen.
  • Login
    Login Anmeldeformular
Veröffentlicht von am in Leichtathletik & Triathlon
  • Aufrufe: 6226

Tolle Teamleistung beim Halbmarathon Wels

Etliche Rohrbach-Berger Union-Läufer nutzten den 24. Int. Welser Halbmarathon am Sonntag 15. März 2015 um sich nach dem Wintertraining erstmals wieder mit der Konkurrenz zu messen.

Der Welser Halbmarathon ist ja als schneller - weil im Prinzip total flacher - Halbmarathon bekannt und dementsprechend groß und hochqualitativ ist das Startfeld. Das perfekte sonnige Laufwetter wurde nur durch den stellenweise starken Ostwind etwas getrübt. Der Gesamtsieg ging an einen Kenianer gefolgt von einem Deutsch-Franzosen.

Bernhard Mandl erreichte als schnellster Rohrbach-Berger das Ziel und erreichte mit einer Zeit von 1:14:46 den 14. Gesamtrang und den Sieg in seiner Altersklasse.

In der Teamwertung erreichten die besten 3 Rohrbach-Berger (Mandl, Zöchbauer-Pröll, Böhm) den 4. Gesamtrang und den 3. Rang bei den rein männlichen Teams.

Alle Rohrbach-Berger Teilnehmer im Überblick:

Bernhard Mandl (1:14:46/14. Gesamt/1. Klasse M-45)
Wolfgang Zöchbauer-Pröll (1:23:17/62. Gesamt/12. Klasse M-40)
Johann Böhm (1:23:54/70. Gesamt/14. Klasse M-40)
Klaus Lindorfer (1:24:31/77. Gesamt/4. Klasse M-50)
Christian Sonnleitner (1:32:29/183. Gesamt/29. Klasse M-35)
Karl Stelzer (1:33:09/193. Gesamt/32. Klasse M-45)
Erwin Eisschiel (1:34:18/222. Gesamt/36. Klasse M-45)
Mok Nigl (1:34:41/235. Gesamt/39. Klasse M-45)
Leopold Kainberger (1:35:57/253. Gesamt/20. Klasse M-50)
Martin Pürmayr (1:40:30/320. Gesamt/29. Klasse M-50)

-> Somit platzierten sich alle unsere Läufer in der ersten Hälfte der Halbmarathon-Ergebnisliste!