No module Published on Offcanvas position
Hopfengasse 17, 4150 Rohrbach-Berg faustball.rohrbach@gmail.com
Die Faustbälle fliegen im Sommer wieder in Rohrbach-Berg - Foto: gawe
Foto: gawe

Die Bälle dürfen im Sommer bei der 32. Int. VOLVO W. Bier Faustball Trophy in Rohrbach-Berg fliegen. Mit der gestern kundegemachten und mit morgigem Freitag Rechtskraft erlangenden 2. Novelle der Covid-19-Lockerungsverordnung hat die Bundesregierung für uns sehr wichtige Änderungen beschlossen.

Leider gibt es derzeit vonseiten der Bundesregierung noch immer keine Empfehlungen, Richtlinien oder Verordnungen, wie in der nahen Zukunft mit Sportveranstaltungen udgl. umzugehen ist. Es ist weiterhin weder definiert, welche Veranstaltungen demnächst erlaubt werden oder weiterhin verboten bleiben noch ob wir überhaupt demnächst wieder Faustball spielen können.

SARS-CoV-2

Das COVID-19-Virus hat uns derzeit fest im Griff und das öffentliche Leben steht mehr oder weniger still. Auch wenn es inzwischen zu erste Lockerungen der strikten Ausgangsbeschränkungen und Schließungen von Sportanlagen kommt ist es noch nicht absehbar, ob bis August wieder so viel Normalität eingekehrt ist, dass wir ohne Probleme unser Faustballturnier durchführen können.

Eigentlich sollte die 32. VOLVO W. Bier Faustball Trophy wie schon im vergangenen Jahr am letzten Juli-Wochenende über die Bühne gehen, eine österreichweite Terminsperre aufgrund der U18-Weltmeisterschaft und U21-Europameisterschaft in Grieskirchen machte uns jedoch einen Strich durch die Rechnung. Nach einigem Hin und Her und nach Rücksprache mit ÖFBB und IFA haben wir einen neuen Termin gefunden. Das große Faustballwochenende in Rohrbach-Berg wird in diesem Jahr von 7. bis 9. August 2020 über die Bühne gehen.